© No Flags

Konzert

No Flags / Crowns of Babylon

Showtimes

Vergangene Showtimes

20:00
Chelsea

No Flags und Crowns Of Babylon: Zwei Wiener Indie-Bands, die aus der Österreichischen Alternative-Rock Szene nicht mehr wegzudenken sind.

Den Anfang machen CROWNS OF BABYLON. Eine 5-Köpfige Art-Rock Band, die immer wieder für künstlerische Überraschungen sorgt. Kreatives Songwriting, gepaart mit ungewöhnlicher Instrumentierung und eingängigen Refrains. Spielerisch greifen sie Einflüsse quer aus der Musikgeschichte auf und kreieren somit einen äußerst eigenwilligen und abwechslungsreichen Sound. Eine vielseitige Band die unter anderem neues Material zum Besten geben wird.

Die zweite Band des Abends sind NO FLAGS.
Abseits des kommerziellen Austropop-Mainstreams hat es die 2017 gegründete Band geschafft, ein neues Genre zu etablieren: Indie Rock in wienerischem Leichtsinn. Zwischen dem Grotesken und dem Alltäglichen produzieren die „Flags“ einen tanzbaren Blick auf die Welt. Hedonismus und Fatalismus. Erschaffen von fünf Profimusikern, mit einem Hang zur Extase. Zu den erfolgreichsten Independent-Gruppen im deutschsprachigen Raum zählen sie nicht ohne Grund. Die Band begeistert mit verflochtenen Texten und einem innovativen Sound, der seines gleichen sucht.