© Photo by Arthur V. on Unsplash

Insidertipps wien

Neuer Escape Room in Wien: Entkomme aus der U-Bahn!

Aus einer U-Bahn entkommen? Viele von uns erleben das tagtäglich, wenn sie während der morgendlichen Rush Hour versuchen, beim Karlsplatz aus der U4 zu steigen. Aber als Abenteuer würden es wohl die wenigsten beschreiben …

Doch die kreativen Köpfe hinter First Escape schaffen es, eine alltägliche Umgebung mit Nervenkitzel zu füllen. Sie präsentieren im Herbst nämlich ein neues Exit-Abenteuer, bei dem die Untergrundbahn die Hauptrolle spielt. In “The Subway” müssen SpielerInnen einen Anschlag auf die Stadt verhindern.

Mithilfe originaler Bauteile der Wiener Linien wurde eine echte U-Bahn-Garnitur in den Räumen des Unternehmens errichtet. Außerdem sorgen 3D-Projektionen für das Gefühl, sich in einem echten fahrenden Untersatz zu befinden. 

Normalerweise hat man in Escape Rooms 60 Minuten Zeit, sich zu befreien. Bei “The Subway” geht das Konzept mit einer Spielzeit von 75 Minuten in die Überlänge. Laut Webseite sollen sich die TeilnehmerInnen auf einen mittleren Schwierigkeitsgrad einstellen. Erfahrene SpielerInnen können die Erfahrung demnach intensivieren, indem sie im Duo antreten.

Wartezeit überbrücken

Ein bisschen Geduld ist noch gefragt. Der neue Raum öffnet am 20. Oktober. Wer es aber nicht erwarten kann, bucht am besten jetzt schon einen Slot. Oder wärmt sich solange mit einem der anderen Escape Rooms der Stadt auf. Wir haben fünf besonders spannende für euch rausgesucht:

 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Anne-Marie Darok

Anne-Marie Darok

Seit 2021 bei events.at, aber schon seit Geburt begeistert für alles, wo Kultur draufsteht. Wahlwienerin aus Leidenschaft mit Insidertipps in jeder Hosentasche. Ja, Freizeitstress gibt es wirklich!

Zu Anne-Maries Stories

Kommentare