© APA/AFP/ROBYN BECK

Konzerte

Es ist offiziell: Madonna kommt 2023 live nach Europa

Für die Fans in Europa gibt es heuer ein Wiedersehen mit der Queen Of Pop. Seit Anfang 2023 wurde spekuliert, jetzt steht es fest: Madonna (64) geht dieses Jahr wieder auf Tour. Das hat sie unter anderem auf Instagram bestätigt. "Kommt alle zur Party!", schreibt sie in einem Post, in dem sie auch den Titel "The Celebration Tour" öffentlich bekannt gibt.

Auf ihrer Homepage sind parallel die Tour-Daten veröffentlicht worden: Madonna kommt gleich zweimal nach Deutschland. Ein Stopp in Österreich ist leider nicht eingeplant.

Erst Nordamerika, dann Europa

Am 15. November wird Madonna auf der Bühne der Lanxess Arena in Köln stehen. Am 28. November geht es in die Mercedes-Benz Arena in Berlin. Weitere Termine in Europa sind etwa in London (14. Oktober), Antwerpen (21. Oktober), Kopenhagen (25. Oktober), Stockholm (28. Oktober), Barcelona (1. November) und Lissabon (6. November). Außerdem können Fans die US-Sängerin zweimal auf der Bühne in Paris sehen (12. und 13. November) sowie in Mailand (23. November) und zu guter Letzt in Amsterdam (1. Dezember).

Zuvor startet die "The Celebration Tour" jedoch in Nordamerika. Anfangen wird sie am 15. Juli in Vancouver, Kanada, und enden am 7. Oktober in Las Vegas.

Zusatzkonzerte in Deutschland

Fans aus Österreich haben zumindest die Möglichkeit, Madonna 2023 live in Köln oder Berlin zu erleben. Viele Konzerte der "Celebration"-Tour sind bereits ausverkauft. Deutsche Fans können sich aufgrund der hohen Nachfrage nun über zwei Zusatzshows von Madonna freuen.

Nach dem "schnellen Ausverkauf" der Shows in Köln am 15. November und in Berlin am 28. November und "aufgrund der überwältigenden Nachfrage" wird es laut Mitteilung in beiden Städten Zusatzshows geben - am 16. November in der Lanxess Arena in Köln und am 29. November in der Mercedes-Benz Arena in Berlin. Der Kartenverkauf startet am Mittwoch, 25. Jänner.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare