© Helena Wimmer

Was ist los in Wien

Neues Festival in Wien: Tandem Songwriter Festival im Reaktor

Die Jeunesse bietet dem Pop in Wien eine neue Bühne: im Rahmen des „Tandem Songwriter Festivals“ performen im neu geschaffenen Format des Tandem-Konzerts in zwei 2-Tages-Blöcken immer zwei Acts an einem Abend, sodass ein kleines Festival, aber feines Festival im Wiener Reaktor (Geblergasse 36-40, 1170 Wien) entstehen soll.

Die Premiere war ursprünglich für vergangenen Dezember geplant und wird nun im März und Juni 2022 nachgeholt.

Tandem Songwriter Festival im Reaktor

Kuratiert wird das neue Format vom Wiener Songwriter Julian le Play. "'Tandem' ist dabei Synonym für ein kongeniales Teambuilding, das Zusammenspiel zwischen gegensätzlichen KünstlerInnen, Text und Musik, Stimme und Instrument, MusikerInnen und Publikum – für eine junge Generation, die Pop neu zu denken versteht," heißt es.

Los geht es bereits Anfang März mit dem ersten Festivalblock:

Programm Block 1:

Am 3. März 2022 geht es im Kinosaal los. Zu frecher Lyrik, Upbeat 80s-Vibes und Pop-Synths lädt im Eröffnungsact die Singer-Songwriterin Mella Casata ein. Hauptacts wird dann der Musiker James Hersey sein, der mit modernem Power-Pop für Stimmung sorgt.

Weiter geht es am 4. März 2022 im Großen Saal des Reaktors: Als eine der aufregendsten österreichischen Newcomer-Bands wird die Wiener Family-Affair Wallners gehandelt. Lylit wiederum zählt zu den spannendsten Singer-Songwriterinnen, die Österreich aktuell zu bieten hat: Virtuoser Pop mit jeder Menge Soul.

Der zweite Teil des Festivals findet im Juni statt:

Programm Block 2:

Am 17. Juni 2022 (Großer Saal) entführt zuerst die Österreich lebende junge Britin Florence Arman in die Welt zeitloser Pop-Feinheiten. Nachdenkliches wie warmherziges Geschichtenerzählen folgt dann mit der heimischen Singer-Songwriterin OSKA. Beide Künstlerinnen waren 2021 gleich zwei Mal für den Amadeus Austrian Music Award nominiert.

Der Abschluss findet dann am 18. Juni 2020 im Kinosaal des Reaktors statt. Zunächst steht Songwriter, Sänger und Gitarrist Toby Whyle auf der Bühne, zum Finale gibt es dann Clemens Bäre alias Doppelfinger zu hören, der sich auf die musikalischen Spuren von Leonhard Cohen begibt.

Mehr Infos und Tickets zum Tandem Songwriter Festival gibt es hier.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Aminas Stories

Kommentare