© Benjamin Manley on Unsplash

Kinder Events

Die 10 beliebtesten Familienausflüge in Österreich

Urlaub mit der Familie ist etwas Wunderbares: Das Erlebte mit seinen Liebsten zu teilen stärkt das Familiengefühl und lässt uns neue Kraft tanken. Doch immer wieder stellt sich die Frage: Wohin sollen wir diesmal reisen, wenn wir innerhalb der österreichischen Landesgrenzen bleiben wollen?

Homepages wie familienausflug.info helfen weiter. Das Urlaubs-Suchportal hat die beliebtesten Regionen und meistgeklickten Ausflugsziele 2021 ermittelt. Basis der Auswertung  waren 1,3 Millionen Suchanfragen und drei Millionen Seitenaufrufe von 620.000 Familien im Zeitraum von 1. Juni bis Ende August 2021. 

Die 10 beliebesten Ziele für Familienausflüge in Österreich: 

10. Kitzlochklamm (Salzburg)

Die Kitzlochklamm in Salzburg ist einer der schönsten und eindrucksvollsten Klammen in der Alpenregion. Die idyllischen Buchten mit kristallklarem Wasser, die spektakuläre Brücke und die meterhohen Felswände zeichnen ein unvergessliches Naturschauspiel. Ideal für WanderInnen und SpaziergängerInnen – egal ob Jung oder Alt.

Hier geht's direkt zur Homepage. 

© Böhmerwaldpark

9. Böhmerwaldpark (OÖ)

"Sanftes Hügelland, frische Luft, gesunder Wald, gehaltvolles Wasser, lässige Menschen, gutes Essen und ein Hauch von wilder Romantik durchweht den Hochwald", heißt es auf der Homepage des Böhmerwaldparks. Auf insgesamt 77 Hektar warten zahlreiche Spiele und Mini-Abenteuer: Unter anderem gibt es einen (Mini-)Golfpark, einen Bogenpark, Boccia-Spiele, eine Hüpfburg und natürlich jede Menge Routen zum Wandern, Joggen und Mountainbiken. Im Böhmerwaldpark steht ganz klar Bewegung im Vordergrund – gut so!

Hier geht's direkt zur Homepage. 

8. Triassicpark auf der Steinplatte (Tirol)

Lust auf eine interaktive Urzeitreise? Dann seid ihr in diesem Freizeitpark genau richtig: Dort, wo sich vor 200 Millionen Jahren das Urmeer Tethys befand und somit auch der eine oder andere Dinosaurier, wird heute Spiel und Spaß für die ganze Familie geboten. Dinos, Ammoniten, Meer, aber auch eine Aussichtsplattform, ein Korallen-Garten oder eine Tropfsteinhöhle lassen längst vergessene Zeiten wiederauferstehen. Taucht tief ein in eine Welt, die aus Jägern, Sammlern und sehr wilden Tieren bestand.

Hier geht's direkt zur Homepage.

© Ikuna Naturerlebnispark

7. Ikuna Naturerlebnispark (OÖ)

Dieser Naturerlebnispark macht seinem Namen alle Ehre: Hier wird nicht nur jede Menge Spaß und Action geboten, auch erleben Kinder (und Erwachsene) die Natur mit allen Sinnen. Das Areal ist insgesamt 200.000 Quadratmeter groß und bietet mehr als 80 (Spiele)-Stationen, unter anderem einen Kletterfelsen, eine Piratenküste, eine Seilrutsche, eine Gokart-Arena, Donausagen-Skulpturen, ein Wasserpark und vieles mehr. In Luxus-Tipis könnt ihr sogar übernachten und den schönen Tag bei einem Lagerfeuer oder im Naturschwimmteich ausklingen lassen.

Hier geht's direkt zur Homepage.

6. Abenteuerland Pielachtal (NÖ)

Gibt es etwas Besseres, als beim Familienausflug nach versteckten Schätzen zu graben und diese sogar mit nachhause nehmen zu dürfen?! Das Abenteuerland Pielachtal weckt die natürliche Neugierde in den Kindern und lädt sie zu spannenden Rätseltouren, Edelsteinschürfen, Goldnuggets-Suchen (mit traditionellen Schürftellern!) und Goldwaschen in Hofstetten-Grünau ein. Insgesamt sind in mehreren Stationen mehr als 80 verschiedene Edelsteine, Granaten und Meteoriten versteckt. Nach einem Besuch mit deinen Kids im Abenteuerland Pielachtal kann Indiana Jones sowas von einpacken!

Hier geht's direkt zur Homepage.

© Snow Space Salzburg

5. Geisterberg St. Johann (Salzburg)

Unter dem Motto "Willkommen im Reich der lustigen Geister" lädt der Geisterberg in den Sommermonaten zum kinderfreundlichen Gruseln mit viel Bewegung an der frischen Luft: Mehr als 40 große und kleine Spielstationen und drei Hütten entlang der 17 Kilometer langen Wanderwege garantieren einen tollen Familientag. Beim Geisterbergschloss, im Geisterdorf, bei den Wasserspielen, dem Erlebnisspielplatz oder am Wichtelweg (hier trefft ihr auf verschiedene Geister!) kommt sicher keine Langeweile auf. Ein weiteres Highlight für Kinder: der abenteuerliche Klettersteig in luftigen Höhen.

Hier geht's direkt zur Homepage.

4. Baumkronenweg Kopfing (OÖ)

Mehr als 1000 Meter ist er lang und bis zu 15 Metern hoch: Der Baumkronenweg Kopfing im Innkreis zählt zu den längsten seiner Art und trägt deshalb den stolzen Spitznamen "Das Original". Die spektakuläre Holzkonstruktion, die sich durch die Waldwipfel des Sauwaldes schlängelt, besticht mit einzigartigen Perspektiven in unberührter Natur. So nah wie hier kommt man einem Wald selten. Atme tief ein und aus und lass den Alltag hinter dir! Kinder werden besonders vom riesigen Wald-Spielplatz begeistert sein.

Hier geht's direkt zur Homepage.

© FANTASIANA Erlebnispark Straßwalchen

3. Fantasiana Erlebnispark Straßwalchen (Salzburg)

Was Themenparks betrifft, ist der Fantasiana Erlebnispark in Österreich konkurrenzlos: Hier erwartet euch eine märchenhafte Welt voller Träume und Abenteuer. Über 50 Attraktionen begeistern alle Generationen. Insgesamt gliedert sich der mehrfach prämierte Park in sieben Themenbereiche: Schlosshof, Pilzhausen, Afrika, Orient, Märchenwald Fantasiana, Westernstadt "Lucky City", Dino Adventure-Actionbereich und dem "Knightsride Tower" (eine Sage aus dem Salzburgerland mit 20 Meter freiem Fall!). Hier wird jeder Besuch zum Erlebnis.

Hier geht's direkt zur Homepage. 

© Kittenberger Erlebnisgärten © Paul Plutsch

2. Kittenberger Erlebnisgärten (NÖ)

Zwischen Weinbergen, harmonisch eigefügt ins Hügelland in Schiltern bei Langenlois, befinden sich die Kittenberger Erlebnisgärten. Egal ob Jung oder Alt: Hier fühlt man sich nach kürzester Zeit vom gestalterischen Zauber beseelt und spürt, wie die Lebensgeister neu erwachen.

Insgesamt 40 Themengärten warten, auch für Abenteuer für die Kinder ist gesorgt. Hier grenzt Asien an die Weinberge, vom Regenbogen geht's in die Steppe, von der Riesenrutsche aufs Floß und schließlich trifft portugiesische Feuerkraft auf keltische Magie. Ein Fest für alle Sinne – und die ganze Familie!

Hier geht's direkt zur Homepage.

1. Wassererlebnispark im Gesäuse (Steiermark)

Der Wassererlebnispark in St. Gallen ist ein Kinder-, Freizeit- und Erlebnisparadies und einzigartig in ganz Österreich. Hier darf nach Lust und Laune geplantscht und im erfrischenden Nass herumgetobt werden. Der Wasserpark ist derart weitläufig, dass ihr hier gleich mehrere Tage verbringen könnt, ohne dass Langeweile aufkommt. Sogar bei Schlechtwetter bietet die Location genügend Stationen zum Spaßhaben. Ein Streichelzoo und eine Almhütte mit köstlichen Schmankerln runden das empfehlenswerte Angebot des beliebten Reiseziels ab. 

Hier geht's direkt zur Homepage.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Manuel Simbürger

Manuel Simbürger

Ich bin freelanciger Schreiberling – was vor allem eine Entschuldigung dafür ist, für meine Leidenschaften Kultur, Pop und Popkultur (sowie alles, was dazwischen liegt) Geld zu verlangen. Seit 2021 darf ich bei film.at und events.at mein Nerdtum ausleben.

Zu Manuels Stories

Kommentare