Bälle in Wien: Highlights der Ballsaison

© Katharina_Schiffl

Ballsaison in Österreich

Alles Walzer: Unsere Highlights der Wiener Ballsaison

Gibt es eine Tradition, die besser zu Österreich passt als ein Ball? Klar, auch in den USA schunkeln die Jugendlichen auf ihrem “Prom” über den Tanzboden. Und auch im erweiterten deutschsprachigen Raum finden manche Bälle statt. Aber kein Land lebt diese Kultur immer noch so stolz und mit so viel Ernsthaftigkeit wie es hierzulande üblich ist.

Und wer kann es den BallbesucherInnen auch versagen, dass sie in der puren Form des Eskapismus abtauchen wollen? Ein elegantes Kleid auswählen, den Frack überziehen und zumindest einen Abend lang dem Glitz & Glamour verfallen.

Zwei Aspekte, die die Vorfreude ein wenig trüben, sind die teuren Eintrittskarten (von Tischreservierungen fangen wir gar nicht erst an) und wenn man das mit dem Paartanz nicht beherrscht. Denn ein Ballbesuch ist umso lustiger, wenn man sich stundenlang auf dem Parkett verausgabt.

Highlights der Wiener Ballsaison

Du hast trotzdem Lust auf die Ballsaison bekommen? Dann bist du hier richtig, denn wir haben hier unsere Highlights unter den Bällen zusammengetragen.

Regenbogenball

Auf diesem Ball wird Vielfalt wirklich gelebt – das fängt schon beim Dresscode an, der zwar elegante Kleidung, aber keine geschlechtsspezifische Zuschreibung à la "Kleid für Damen, Frack für Herren" verlangt. Außerdem überzeugt uns das Motto "The Roaring 20's", das einen rauschenden Ballabend verspricht. Und zu guter Letzt geht der Erlös ausschließlich an Projekte der LGBTIQ-Community.

 

Blumenball

Wem nicht nur das musikalische Programm, sondern auch die Dekoration der Veranstaltung am Herzen liegt, sollte den Blumenball im Rathaus wählen. Mottogetreu (“Blütentraum”) wird der Saal mit rund 100.000 Blüten aus den Wiener Stadtgärten geschmückt.

Wiener Kaffeesiederball

Was macht Wien aus? Manche würden behaupten, es sei die Kaffeehauskultur. Und deshalb ist es nicht verwunderlich, dass dieser ein eigener Ball gewidmet wird.
 

ZuckerBäckerball

In der Hofburg wird es süß, wenn sich die BäckerInnen und KonditorInnen der Stadt versammeln. Das Publikum kann sich auf einen klassischen Ablauf mit vielen köstlichen Extras freuen.

Ball der Wiener Philharmoniker

Bei einem guten Ball sollte die Musik und das Tanzen im Vordergrund stehen? Dann ist das Event im Musikverein genau richtig. Nach der Eröffnung durch die Wiener Philharmoniker darf in den Sälen ausgiebig “gewalzert” werden.

 

Wiener Ärzteball

Ein spannendes Motto erwartet die GästInnen des Ärzteballs: Fortan soll das Event den historischen Errungenschaften der Medizin gewidmet sein. Den Anfang macht 
Róbert Bárány, dessen Forschungen und Arbeit die Ohrenheilkunde maßgeblich beeinflusste.

Jägerball – Ball vom Grünen Kreuz

Es ist die 100. Ausgabe des traditionellen Jägerballs. Wer gerne Trachten trägt und sich in einem urigen Umfeld wohl fühlt, sollte diesen Termin nicht verpassen.
 

Alle aktuellen Termine und Informationen rund um die Ballsaison in Österreich findest du hier:

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare