© Gerd Kressl

essen gehen wien

Die besten Heurigen in Wien, NÖ, Steiermark und Burgenland

Bereits zum zweiten Mal erscheint der Falstaff „Heurigen und Buschenschank Guide“  als reine Digitalausgabe. Die Lieblingsbetriebe der ÖsterreicherInnen wurden 2021 via Online-Voting aus 20.000 Stimmen der Falstaff-Community ermittelt.

Welche Heurige haben sich im Ranking durchgesetzt? Bewertet wurde in den vier Kategorien Essen, Wein, Ambiente und Service. Die Reihung der Bundeslandsieger setzt sich aus der Gesamtwertung sowie aus der Bewertung des Essens zusammen.

Prost! Das sind die beliebtesten Heurigen

Burgenland

1. Buschenschank Wallner, Deutsch Schützen – 94 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
1. Gut Drauf – Heuriger auf Gut Oggau, Oggau – 94 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
2. Podersdorfer Weinstube, Podersdorf am See – 94 Falstaff-Punkte, 36 Essenspunkte
3. Schenk’haus Strehn, Deutschkreutz – 93 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte

Niederösterreich

1. Landauer-Gisperg – Der Heurige, Tattendorf – 96 Falstaff-Punkte, 38 Essenspunkte
1. Pulker‘s Heuriger, Rührsdorf – 96 Falstaff-Punkte, 38 Essenspunkte
2. Winzerhof Familie Dockner, Höbenbach – 96 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
3. Weinbeisserei Hager, Mollands – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte

Steiermark

1. Familienweingut Oberer Germuth, Leutschach – 96 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
2. Domaines Kilger Stupperhof, Kitzeck im Sausal – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
2. Weingut Krispel - Kostbar, Straden – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
3. Weingut Kögl, Ehrenhausen – 93 Falstaff-Punkte, 36 Essenspunkte

Wien

1. Buschenschank Wieninger am Nussberg, 1190 Wien – 96 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte
2. Heuriger Wieninger, 1210 Wien – 95 Falstaff-Punkte, 38 Essenspunkte
3. Heuriger Edlmoser, 1230 Wien – 95 Falstaff-Punkte, 37 Essenspunkte

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 glücklicherweise auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Amina Stories

Kommentare