© Edgar Castrejon / unsplash.com

essen gehen wien

Vegetarische und vegane Restaurant-Tipps in Wien

Vegetarische oder vegane Ernährung ist längst keine Nische mehr. Immer mehr Supermärkte und Restaurants setzen bewusst auf vegetarische oder vegane Speisen, in Wien gibt es bereits über 150 vegetarische Restaurants. Bei Spar, Billa oder Hofer sind vegane Produkte klar gekennzeichnet. Inzwischen gibt es sogar vegane Lebensmittelgeschäfte und Boutiquen, die gänzlich auf tierische Inhaltsstoffe verzichten. Wir haben uns umgesehen, wo es vegane und fleischlose Köstlichkeiten in der Hauptstadt gibt.

Die besten vegetarischen und veganen Lokale in Wien:

Landia 

 

Hier findest du sowohl vegetarische als auch vegane Speisen. Für jene, die gänzlich auf Fleisch verzichten wollen, gibt es einiges an Auswahl. Vegane Käsesticks, Gebackene Champignons auf Blattsalat oder Zucchini-Cordon-Bleu mit Petersilienkartoffeln? Mahlzeit!

Ahornergasse 4, 1070 Wien

Swing Kitchen 

Lust auf Burger? Dann ab zur Swing Kitchen. Hier gibt es neben Burgern, Wraps und Pommes auch Desserts. Es wird auf regionales Gemüse geachtet und die Verpackungen kommen ohne Plastik aus.

Schottenfeldgasse 3, 1070 Wien

Tian

Dieses Restaurant nutzt Gemüsearten, die man fast vergessen hat. Saisonale Zutaten aus der Nähe und der eigenen Gärtnereien kommen in der Küche zum Einsatz. Die Speisen sehen nahezu wie Kunstwerke aus. Das Auge isst schließlich auch mit.

Himmelpfortgasse 23, 1010 Wien

Simply Raw Bakery

Die Lebensmittel werden weder gekocht noch gebraten, sondern bei Temperaturen unter 42 Grad verarbeitet. Keine Sorge, denn der vorzügliche Geschmack spricht für sich. Von Montag bis Samstag zwischen 9 und 20 Uhr werden hier Köstlichkeiten serviert.

Drahtgasse 2, 1010 Wien

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Adisa Beganovic

Als freie Autorin und Redakteurin habe ich mich unter anderem beim Magazin "Kosmo" und der "Wiener Zeitung" mit gesellschaftspolitischen Themen mit Fokus auf Migration befasst. Ich schreibe gerne über Wien, den Balkan und Kaffee.

Zu Adisa Stories

Kommentare