christophundlollo1.jpg

© Ingo Pertramer

Kabarett

Christoph & Lollo - Mitten ins Hirn

Showtimes

Vergangene Showtimes

22:00
Kulisse
Weitere Showtimes anzeigen
20:00
Kulisse
19:30
Kulisse
20:00
Chelsea
22:00 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Cafe Altes Depot
22:00 - 23:59
Kabarett Niedermair
Weitere Showtimes anzeigen
20:00 - 23:59
Chelsea
19:00 - 23:59
Treibhaus
Mehr

Herderpark

Mehr
20:00 - 23:59
Spinnerei Traun
Mehr

Open Air am Hauptplatz

Mehr
19:00 - 23:59
Theatercafe Graz
19:00 - 23:59
Theatercafe Graz
Weitere Showtimes anzeigen
19:00 - 23:59
The Loft
19:30 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Stadtsaal Wien
Mehr

Verschobene Veranstaltung von 28.4.20 auf 29.8.20! Bereits gekaufte Karten für 28.4.20 behalten die Gültigkeit für 29.8.20.

Mehr
20:00 - 23:59 Abgesagt
Kulisse
20:00 - 23:59 Abgesagt
Stadtsaal Wien
Weitere Showtimes anzeigen
22:00 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Theatercafe Graz
20:00 - 23:59
Theatercafe Graz
21:00 - 23:59
Chelsea
20:00 - 23:59
Kultur im Tonkeller
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr
Mehr
20:00 - 23:59
Treibhaus
20:00 - 23:59
Stadtsaal Wien
20:00 - 23:59
ARGEkultur Salzburg
19:30 - 23:59
Danubium Tulln
Mehr
Mehr
Mehr

Rotzfrecher Abend, absurde Gespräche, hoher Improvisationsgrad und sehr böse, sehr lustige Lieder mit Inhalt - Punktgenau "Mitten ins Hirn"
Somit ein perfekter und spontaner Mix von tragisch-komischen Geschichten, abgründigem Humor und Protestliedern im Stadttheater in Gmunden.

VVK:
Karten ab € 20 bei oeticket und allen angeschlossenen VVK-Stellen; online auch unter eventbrite.at und facebook/2getherEvents/events sowie in Gmunden in der Bürgerservicestelle und allen Büros der Ferienregion Traunsee-Almtal.

Mehr
19:00 - 23:59
Burg Perchtoldsdorf
20:00 - 23:59
Theatercafe Graz
Weitere Showtimes anzeigen
22:00 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Kulisse
20:00 - 23:59
Bühne Mayer
20:00 - 23:59
Stadtsaal Wien
20:00 - 23:59
Salzhof
19:30 - 22:00
Kornspeicher Wels
19:30 - 23:59
Kunsthaus Weiz
19:30 - 23:59
Zentrum Feldbach
Weitere Showtimes anzeigen
20:00 - 23:59
Stadtsaal Wien
20:00 - 23:59
Arbeiterkammer Linz
20:15 - 23:59
Theater am Saumarkt
20:15 - 23:59
Spielraum
19:30 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Orpheum Wien
19:30 - 23:59
Kabarett Niedermair
Weitere Showtimes anzeigen
22:00 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Cafe Altes Depot
20:00 - 23:59
Orpheum Graz
22:00 - 23:59
Kabarett Niedermair
20:00 - 23:59
Spielboden
20:00 - 23:59
Tischlerei Melk
Weitere Showtimes anzeigen
20:00 - 23:59
Stadtsaal Wien
19:30 - 23:59
Tschocherl

Wie ist eigentlich die aktuelle Lage auf unserem Lieblingsplaneten Erde? Christoph & Lollo haben sich das genau angeschaut und wenig Grund für gute Laune gefunden ...

Bösartige Internetdeppen, giftige Zimmerpflanzen, von der Politik durchgefütterte Boulevardzeitungen, überall dumme alte Männer an der Macht, zerstörtes Bildungssystem, verrückte Verschwörungstheorien, es ist furchtbar.

Wie ist eigentlich die aktuelle Lage auf unserem Lieblingsplaneten Erde?

Christoph & Lollo haben sich das genau angeschaut und wenig Grund für gute Laune gefunden: bösartige Internetdeppen, giftige Zimmerpflanzen, von der Politik durchgefütterte Boulevardmedien, Umweltkatastrophen, überall dumme alte Männer an der Macht, durchgeknallte Verschwörungstheorien, fortschreitende Verblödung, Fenchelrohkost – es ist wirklich furchtbar.

Aber deswegen den Humor verlieren? Sicher nicht.

Christoph & Lollo machen daraus lieber ein neues Album und gehen auf Tour. Rotzfreche Abende, absurde Gespräche, hoher Improvisationsgrad und sehr böse, sehr lustige Lieder mit Inhalt. Mit Gitarre, Klavier und der nötigen Portion Respektlosigkeit. Ohne Genierer.

Für ihre unverkennbare Art, inhaltlich stets am Punkt zu sein und mit giftigem Spott den Nagel derart auf den Kopf zu prügeln, dass er beim ersten Refrain versenkt ist, wurden Christoph & Lollo mit dem begehrten Salzburger Stier ausgezeichnet.

"Kaum jemand beherrscht die spontane Zusammenführung von tragisch-komischen Geschichten, abgründigem Humor und Protestliedern so perfekt.“ (Jurybegründung, Salzburger Stier 2015)