gery-seidl-hochtief-c-mangionejeff-03.jpg

© Jeff Mangione

Kabarett

Gery Seidl - HochTief

http://www.seidlsolo.at

Showtimes

Weitere Showtimes anzeigen

Vergangene Showtimes

Mehr info

Belvedere-Park

Weitere Showtimes anzeigen
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info

Belvedere-Park

Mehr info

Eisarena

Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info

Belvedere-Park

Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info

Belvedere-Park

20:00 Abgesagt
Orpheum Wien
20:00 Abgesagt
Kubinsaal Schärding
Weitere Showtimes anzeigen
Weitere Showtimes anzeigen
Weitere Showtimes anzeigen
20:00
Salzhof
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info

Belvedere-Park

Weitere Showtimes anzeigen
20:00
Kulisse
Mehr info

Verschoben vom 28.5.2020

20:00
Kulisse
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info

Sportzentrum

Mehr info

Verschobene Veranstaltung von 6.5.20 auf 31.7.20! Bereits gekaufte Karten für 6.5.20 behalten Gültigkeit für 31.7.20.

Mehr info

Belvedere-Park

19:30 Abgesagt
Globe Wien
20:00 Abgesagt
Bettfedernfabrik
20:00 Abgesagt
Orpheum Wien
Weitere Showtimes anzeigen
20:00 Abgesagt
Kulisse
19:30 Abgesagt
Casanova
19:30 Abgesagt
Casanova
19:30 Abgesagt
Casanova
20:00 Abgesagt
Orpheum Wien
20:00 Abgesagt
Orpheum Wien
19:30 Abgesagt
Globe Wien
Mehr info
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info
Mehr info
20:00
Kulisse
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info
20:00
Kulisse
Mehr info
Weitere Showtimes anzeigen
Weitere Showtimes anzeigen
Weitere Showtimes anzeigen
20:00
Kulisse
Weitere Showtimes anzeigen
Weitere Showtimes anzeigen
Mehr info

Döllerwirt

Mehr info

Gemeindesaal

Weitere Showtimes anzeigen

Hoch und Tief - lasst uns surfen auf den Wellen des Lebens! Das neue Programm von Gery Seidl.

Nun, wer möchte nicht pathetisch werden, in der Welt der „Besten aller Zeiten“...
Bleibt auch die Suppe dünn, wir löffeln sie brav. Tagein. Tagaus.

Steckt doch in jedem von uns ein tapferer kleiner Don Quijote, der mit dem Rasierbecken am Kopf mutig die Alltagsarena betritt.
Nur sind unsere Windmühlen längst digitalisiert, sprechen mit uns in 0 und 1.

Und abends, wenn wir erschöpft in die Federn sinken, kauen wir nach dem Gutenachtgebet noch die ToDo-Listen für den nächsten Tag durch. Nie is nix.
Doch Hoch und Tief ist immer nur der Blickwinkel, denn bei allem Laufen zählen am Ende des Lebens nur die Momente, in denen wir glücklich sind.
So danke ich für mein halbvolles Glas.
Prost.