© Patrick Tomasso on unsplash

Fortgehen wien

Schick ausgehen in Wien: Das sind die schönsten Hotelbars

Wenn man das Wochenende in einer außergewöhnlichen Location ausschweifen lassen möchte, ist ein Besuch in Wiens Luxushotels mit exklusivem Barbetrieb eine gute Idee.

Welche die schönsten Hotelbars sind? Das könnt ihr hier nachlesen.

 

Das sind die schönsten Barhotels in Wien:

Selleny’s im Hilton Hotel

Seit kurzem ist es möglich, sich für einen Drink im größten Hotel Österreichs niederzulassen: Die Hotelbar Sellenys überzeugt nicht nur mit seinem Wiener Charme, der im Jugendstil aufgeht. Die außergewöhnliche Getränkekarte verführt Cocktail-LiebhaberInnen zudem mit hauseigenen Kreationen wie „Saint Charles After Eight“, „Clarified New York Sour“ und „Vienna-Milano“. Auch tagsüber als raffinierte Kaffeebar zugänglich, mit kulinarischen Spezialitäten für den kleinen Hunger.

Adresse: Am Stadtpark 1, 1030 Wien

D-Bar & Atmosphere Rooftop Bar im Ritz Carlton

Das Hotel Ritz Carlton beeindruckt gleich mit zwei Nobelbars. Im Erdgeschoss kann man sich bei der Discovery-Bar, kurz D-Bar, durch die fernöstliche Kultur probieren. Im Dachgeschoss dagegen findet sich die zu Sommerzeiten gut frequentierte Atmosphere Rooftop Bar mit kalifornisch-entspannten Klima und 360-Grad-Blick über ganz Wien. Highlights auf der Karte sind Katharina Schwallers No- und Low-Alcohol-Variationen.

Adresse: Schubertring 5-7, 1010 Wien

Der Dachboden im 25h Hotel

Wer sich nach einem Weitblick über Wien sehnt, sollte unbedingt einen Abstecher ins 25h Hotel machen. Der Dachboden ist In- und Outdoorlocation im 8. Wiener Gemeindebezirk, mit Panoramablick über die Stadt. Die ruhige Atmosphere besticht mit Chill-Out-Area mit DJ-Lineup, Vintage-Interiour und einer feinen Auswahl an Cocktails. Hier trifft man nicht nur auf gehobenes Klientel, auch das studentische Publikum ist immerzu vertreten.

Adresse: Lerchenfelder Str. 1, 1070 Wien

Ruby Marie Bar

Vergleichbar mit dem Dachboden ist die Ruby Marie Designbar am Westbahnhof. Auch hier lässt sich der extravagant zubereitete Gin-Tonic über den Dächern Wiens genießen. Die großflächige Dachterrasse wird im Sommer für diverse Veranstaltungen genutzt, darunter geführte Yoga-Einheiten, die nicht nur von Hotelgästen besucht werden können.

Adresse: Kaiserstraße 2-4, 1070 Wien

Das Loft im SO/ Vienna

Das Loft im Nobelhotel SO/ Vienna in der Praterstraße ist ebenso im Dachgeschoss auffindbar. Zwar ohne Außenbereich, aber die verglaste Location gewährt einem dennoch einen weitreichenden Blick über die Wiener Innenstadt. Das Ambiente eignet sich auf jeden Fall für besondere Anlässe, bei denen man sich ein Gläschen Champagner gönnen darf. Am Wochenende finden (So Corona es zulässt!) gelegentlich größere Events mit prominenten Live-Acts und Resident DJ’s statt.

Adresse: Praterstraße 1, 1020 Wien

Barfly‘s

Wer sich noch kein Bild vom erst kürzlich renovierten Barfly‘s im Hotel Josefine gemacht hat, hat nun einen Fixpunkt auf der Agenda. Die urbane, authentische American-Bar im goldenen zwanziger Stil überzeugt mit edlem Ambiente und einer unerschöpflichen Auswahl an Whiskys, Rum und Cocktails.

Adresse: Esterházygasse 33, 1060 Wien

The Bank Bar im Park Hyatt

The Bank Bar im Park Hyatt gehört wahrscheinlich zu den elegantesten Hotelbars und Restaurants, in denen man seinen Rosé Spritz genießen kann. Die Geschmackslandkarte des Bar-Menüs beinhaltet auch hauseigene Mischungen. Besonders empfehlenswert sind die Cocktailklassiker wie „Reverse Hanky Planky“.

Adresse: Bognergasse 4, 1010 Wien

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Zoe Pichl

Zoe Pichl

Zu Zoes Stories

Kommentare