© Ashley Winkler / unsplash.com

Insidertipps wien

Regional, saisonal: Wochen- und Bauernmärkte in Wien

Anlässlich des amerikanischen "Iss-dein-Gemüse-auf-Tag" wollen wir euch zeigen, wo ihr euch das gesunde Grün in Wien besorgen könnt. Auf Wochenmärkten bieten HändlerInnen ihre Waren meistens ohne Plastikverpackungen an. Im Gegensatz zu Supermärkten könnt ihr euch hier von BäuerInnen beraten lassen, wie ihr welches Gemüse am besten zubereiten könnt. Die meisten Lebensmittel haben eine hohe Qualität und werden regional angebaut.

Bio Markt Lange Gasse

In der Lange Gasse wird jeden Samstag von 9:00 bis 15:00 Uhr ein Bio- und Spezialitätenmarkt abgehalten. Im Sortiment findet sich regionales Gemüse wie Spargel, Tomaten oder Gurken in Bio-Qualität. Die HändlerInnen bieten auch Feldfrüchte, Weine, Säfte, Milchprodukte, Fleisch und Fisch an.

Lange Gasse 20, 1080 Wien

Brunnen-und Yppenmarkt

Mit rund 160 Ständen ist der Brunnenmarkt der längste Straßenmarkt Wiens. Er ist preisgünstig und besticht mit seiner Vielfalt an Gemüse- und Obstsorten. Auch Gewürze, Oliven, Käse und Fleisch finden sich zwischen Thaliastraße und Ottakringer Straße. Am angrenzenden Yppenmarkt kann man samstags Bioprodukte von BäuerInnen aus Wien und Umgebung erstehen. Im Gegensatz zum Brunnenmarkt besteht der Yppenmarkt aus fixen Pavillons.

Brunnengasse, 1160 Wien

Viktor-Adler-Markt

Im zehnten Wiener Gemeindebezirk findet sich der 1877 gegründete Viktor-Adler-Markt. Farbenprächtige Gemüse- und Obststände locken mit regionalem Angebot. Die Kernöffnungszeiten sind von Dienstag bis Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr. Am Samstag hat der Markt von 8:00 bis 12:00 Uhr offen.

Viktor-Adler-Markt, 1100 Wien

WUK Wochenmarkt

Jeden Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr kann man am WUK Wochenmarkt rare Obst-, Gemüse-, Blumen- und Kräuterarten kaufen. Das Obst und Gemüse wird vom Biohof Adamah bezogen. Alle Produkte sind kontrolliert biologisch, regional und nachhaltig.

WUK Werkstätten- und Kulturhaus, im Hof 9, Währinger Straße 59, 1090 Wien

Meidlinger Markt

Dieser Markt hat täglich von Montag bis Samstag von 6:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Am Samstag kommen zu den fixen Ständen einige Bauernstände hinzu. Zwischen der Niederhofstraße und Reschgasse finden sich frisches Gemüse, Obst, Kräuter und Fleischwaren.

Meidlinger Markt, 1120 Wien

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Adisa Beganovic

Als freie Autorin und Redakteurin habe ich mich unter anderem beim Magazin "Kosmo" und der "Wiener Zeitung" mit gesellschaftspolitischen Themen mit Fokus auf Migration befasst. Ich schreibe gerne über Wien, den Balkan und Kaffee.

Zu Adisas Stories

Kommentare