© Kyle Head / unsplash.com

Was ist los in Wien

Event-Tipps für den 6. Jänner: Was ist los am Feiertag?

Ein Feiertag so mitten in der Woche kann etwas sehr Schönes sein (insbesondere, wenn man sich den Freitag darauf auch gleich frei genommen hat). Apropos: Einen Guide zur effizienten Fenstertagsplanung für 2022 findet ihr übrigens hier:

Wer den 6. Jänner für kulturelle Abwechslung nützen möchte, hat in Wien wieder einige Gelegenheiten dazu:

Burgtheater: "Der Selbstmörder"

Die Komödie von Nikolai Erdman setzt sich gnadenlos mit der Rücksichtslosigkeit menschlicher Gier auseinander. Viel Situationskomik, die zum Nachdenken anregt.

Josefstadt: "Das Geheimnis einer Unbekannten"

Die Liebe – für ihn ist sie Zeitvertreib, für sie der Lebensinhalt. Die verzweifelt Liebende und der Narzisst, dem die Tiefen der Seele verschlossen bleiben, sind Martina Ebm und Michael Dangl. Nach Stefan Zweig.

Kammerspiele: "Das perfekte Geheimnis"

Ein Geheimnis wartet auch in den Kammerspielen am 6. Jänner. Paolo Genoveses Komödie geht auf amüsante Art der Frage nach, wie viel Offenheit Freundschaften und Beziehungen vertragen ...

Stadtsaal: Gunkl

"So und anders" lautet der Titel von Gunkls aktuellem Programm. Eine abendfüllende Abschweifung, die die Gehirnzellen anregt und die Lachtränen in die Augen treibt.

Orpheum: Mike Supancic

Im Wiener Orpheum wird ins "Grand-Hotel Supancic" geladen. Das wohl unbekannteste Spitzenhotel der Welt, mit einer einzigartigen Belegschaft, wie es sie wohl nur in Österreich geben kann. Höchst unterhaltsam!

Josefstädter Neujahrskonzert

Wer Lust auf klassischen Musikgenuss hat, sollte am Vormittag im Theater in der Josefstadt vorbeischauen. Beim Neujahrskonzert werden Stücke von Strauss, Kálmán, Lehár und mehr gespielt.

 

Wintermarkt im Prater

Winterlich gustieren kann man noch bis 09. Jänner am Riesenradplatz. Erlebnisfahrten mit dem Winterzug, Höhenflüge mit dem Kettenkarussell, Spannung im Autodrom, sowie heiße Getränke und kulinarische Schmankerl warten.

Ausflugstipp: Lichtergarten in Laxenburg

Unweit von Wien entfernt wartet ein leuchtendes Open Air-Spektakel auf die BesucherInnen im Schlossgarten Laxenburg. Perfekt für einen schönen Spaziergang am Feiertag.

Mehr Veranstaltungstipps gibt es in unserem Event-Kalender. Und wer mehr Lust auf einen Besuch im Museum hat, wird bei diesen neuen Ausstellungen vielleicht fündig:

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 glücklicherweise auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Aminas Stories

Kommentare