© unsplash.com/Sujet

Essen gehen wien

Köstliche Kulinarik-Events, die ihr nicht verpassen solltet

Gutes Essen und Trinken alleine macht nicht glücklich – aber es kann unsere Stimmung deutlich heben! Genuss und Wohlbefinden gehen nicht selten Hand in Hand, und noch mehr Spaß macht es, wenn man Köstlichkeiten mit guten FreundInnen oder der Familie schlemmen kann.

Am besten, man macht gleich einen Ausflug daraus – zum Beispiel zu einem der zahlreichen Kulinarik-Events, die in den nächsten Wochen in Wien auf uns warten. Hier eine kleine Auswahl, um schon mal Gusto zu bekommen:

Veganmania - 26.-28. August

Bei freiem Eintritt lädt die Messe Veganmania auf die Wiener Donauinsel zu Österreichs größtem Streetfood-Festival. Natürlich gibt es auch ein umfassendes Rahmenprogramm. Tipp für alle, nicht nur für VeganerInnen!

Ottakringer Bierfest - noch bis 2. September

Wer es bislang nicht hingeschafft hat, sollte vorbeischauen: Biervielfalt, Streetfood und Sommerfeeling, Open Air und bei freiem Eintritt in der Otttakringer Brauerei.

Wine in the City - 25. August

Von 18 bis 22 Uhr öffnen verschiedene Locations im 2. Bezirk ihre Pforten und laden zum Verkosten edler Tropfen österreichischer TopwinzerInnen ein. Perfekt für einen angenehmen Abend im schönen Karmeliterviertel.

Wiener Restaurantwoche - 29. August - 4. September

Die Wiener Restaurantwoche gehört nicht von ungefähr zu den beliebtesten kulinarischen Events des Jahres. Sie bietet nicht zuletzt die Gelegenheit, den kulinarischen Horizont zu erweitern und edle Menüs zum festgesetzten Preis in der gehobenen Gastronomie in Wien und Niederösterreich zu genießen.

Liquid Market - 1.-3. September

Fans von erlesenen, bunten Cocktails sollten sich dieses Festival in der METAStadt nicht entgehen lassen. Streetfood, exklusive Verkostungen, Specials und Workshops, sowie musikalische Live-Acts und DJs warten. Übrigens: events.at verlost Tickets dafür! ...

Vienna Coffee Festival - 9.-11. September

Coffeeholics, aufgepasst: Bereits zum achten Mal versammelt sich die Kaffee-Community beim “Vienna Coffee Festival”, heuer erstmals in der Marx-Halle. Verkostungen, Workshops und vieles mehr wird geboten.

in the park - 9.-11. September

25hours meets Markterei: Im Weghuberpark neben dem 25hours Hotel beim MuseumsQuartier kann man schlendern, schlemmen, genießen, einkaufen, entdecken, FreundInnen treffen, oder einfach nur im Park sitzen und Musik hören. Eintritt frei!

Wiener Bierfest - 15.-18. September

Bier kommt in Wien nie aus der Mode: Am Hof präsentieren im September 43 Brauereien aus Österreich mehr als 200 verschiedene Biere zur Verkostung. Und das bei freiem Eintritt - Prost!

Vienna Rumfestival & Ginmarkt Wien - 16.-17. September

Das Vienna Rumfestival und der Ginmarkt Wien gehen in der Ottakringer Brauerei in die nächste Runde. Über 100 ProduzentInnen und AusstellerInnen präsentieren hunderte Sorten aus aller Welt. Natürlich mit Food-Trucks, DJ-Sounds und tollen Programm-Punkten.

Gault & Millau Genussmesse - 17.-18. September

Am selben Wochenende lädt auch der Gault & Millau zu seiner alljährlichen Genussmesse. 100 HaubenköchInnen der berühmtesten Restaurants in Österreich machen den Kursalon wieder zum Kulinarik-Hotspot.

Kaiser Wiesn - 22. September - 9. Oktober

Ozapft is'! Österreichs größtes Oktoberfest geht ab 22. September auf der Kaiserwiese im Wiener Prater an den Start. Neben zünftiger Musik warten natürlich auch traditionelle Köstlichkeiten und klassische Bierzelt-Stimmung auf die trachtigen BesucherInnen.

Wiener Weinwandertage - 24.-25. September

Deutlich ruhiger geht es bei den alljährlichen Weinwandertagen zu. Am letzten Septemberwochenende kann man wieder verschiedenste Wanderrouten rund um Wiens Weinbau entlang spazieren. Winzerbetriebe und Heurige sorgen am Weg für Stärkung. Herbstlich-schön!

Mehr Kulinarik-Events sowie tolle Restaurant-Tipps findet ihr in unserem Channel.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Aminas Stories

Kommentare