© Photo by Alex Haney on Unsplash

Essen gehen wien

Neue Lokale in Wien, die du im Herbst besuchen solltest

Wir können nicht alle wandelnde Restaurantguides sein – selbst, wenn das Essengehen zu unseren Lieblingshobbys zählt. Denn das Kommen und Gehen in der Gastronomie kennt keine Gnade: Beschäftigt man sich nur kurze Zeit mit anderen Themen, sind wieder zig neue Lokale aus dem Boden gesprossen (und andere dafür vielleicht auch schon wieder von der Bildfläche verschwunden).

Aber keine Sorge: Wir behalten für euch den Überblick! Hier findet ihr Restaurants, Lokale und Bars, die neu in Wien sind – und denen ihr im Herbst unbedingt einen Besuch abstatten solltet. Manche haben ihre Pforten vor kurzem geöffnet, andere gibt es schon etwas länger. Aber: Sie alle sind einen Besuch wert.

Loca Deli 

In diesem Lokal steht das Mittagsmenü im Fokus! All jene, die gerne auch in der Mittagspause oder einfach tagsüber gut essen, sind im Loca Deli richtig. Ob vegan, vegetarisch, glutenfrei, fermentiert oder Low Carb – egal, wie man sich ernährt, in den saisonalen Gerichten und Weekly Specials ist sicher etwas dabei.

Weitere Infos liest du hier:

Meidling ist nicht gerade das Mekka der neuen Lokale – aber dieses Kaffeehaus hat frischen Wind ins Grätzl gebracht. Mittlerweile werden täglich wechselnde Menüs für den kleinen Hunger, frische Mehlspeisen und feine Cocktails am Abend (besonders empfehlenswert: Kosmo(s)politan!) angeboten. Außerdem sollen im Herbst vermehrt Veranstaltungen und Vernissagen für zusätzliches Entertainment sorgen.

Eh Wurst

Lust auf Hot Dog, Bosna oder Curry Wurst? Die gibt's jetzt komplett fleischlos in der Neustiftgasse! Käsekrainer und Leberkäs-Semmeln sind im Übrigen auch dabei – und nicht zu vergessen Pommes und hausgemachte Saucen. 

Weitere Infos liest du hier:

Das Whispering Angel hat als Rooftop-Bar auf dem Dach des Kleinen Hauses der Kunst (KHK) eröffnet. Frisch gemixte Drinks und Pop-Up-Ausstellungen in einem!

Fitzcarraldo

Beim Getränkeautomtaen die richtige Kombi eingeben und schon ist man drin – in der neuen Speakeasy-Bar von Unternehmer und Influencer Hank Ge. Hier trifft klassische Cocktailkultur auf Drinks mit neuen Twists.

Weitere Infos liest du hier:

Unisex-Klos, ein Drink namens Koks und Einrichtungsstücke im 60's-Style: Die Drogerie ist gekommen, um die Tagesbar-Szene aufzumischen. Ausgefallene Getränke und hausgemachte Snacks laden zum Verweilen ein.

Castillo's Eis & Bar

Ja, es wird Herbst und die Temperaturen kühlen ab – aber! ... Die Eiscocktails hier sind so köstlich und außergewöhnlich, dass man sie auch im dicken Pulli noch schlürfen mag!

Weitere Infos liest du hier:

Feuerdorf am Donaukanal

Am 14. Oktober ist es soweit: Die Grillhütten am Donaukanal öffnen ihre Pforten! Hier können GästInnen ihre Grill-Skills raushängen lassen, ohne aufwändige Vorbereitungsarbeit. Stattdessen wählt man einfach eines von neun Menüs!

Weitere Infos liest du hier:

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare