© pixabay.com

Kinder Events

Die schönsten Cafés und Lokale mit Kinderspiel-Ecken in Wien

Wie schön, dass es sie gibt: Freizeitaktivitäten, bei denen nicht nur Eltern Beschäftigung finden, sondern auch die Kids. Allen voran sind Restaurants zu nennen, die eine kindgerechte Spielecke für die Kleinen beherbergen, damit die Erwachsenen unter sich bleiben, ihre Mahlzeit in Ruhe genießen und sich austauschen können.

 

Das Angebot an Wiener “Babylokalen” steigt stetig, hier findet ihr unsere Top 7.

Das sind die besten Lokale mit Spielecke:

Gundis

Das zentral gelegene und vor allem gut zu erreichende Restaurant Gundis ist ein echter Allrounder. Hier findet man so gut wie jede Speise zu fairen Preisen. Besonders zu empfehlen ist die breite (!) Frühstückskarte, die unter anderem warme Gerichte sowie Bagels in diversen Ausführungen bietet. Darüber hinaus gibt es ein recht großzügig angelegtes Spielzimmer, das beim Betreten nicht direkt in den Blick fällt. Bücher, Stofftiere, Puppen, und Spielburg sind dort vorhanden, um den Aufenthalt für Kids so lustig wie möglich zu gestalten.

Seidengasse 34, 1070 Wien

Dschungel

Dass das Kindertheater Dschungel Wien mit gleichnamigen Restaurant auch eine Spielecke beinhaltet, liegt auf der Hand. Dennoch ist die Location eher als Theaterhaus bekannt. Kinder können sich hier aber mit den vorrätigen Spielsachen sowie mit Gleichaltrigen austoben. Im Sommer lädt der schöne Schanigarten im Museumsquartier für Erwachsene zum Verweilen und für Kinder zum Herumtollen im Freien ein.

MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Yamm!

Das Yamm! in Wien ist bekannt als das vegane Bio-Restaurant schlechthin. Was aber viele wahrscheinlich noch nicht wissen: Die Location beherbergt einen eigenen abgetrennten Kinderbereich, der sich besonders für den Aufenthalt von Kleinkindern bis etwa vier Jahren eignet. Diejenigen, die ihr Kind nicht aus den Augen lassen möchten, können sich auch an den Tischen direkt im Spielbereich niederlassen.

Universitätsring 10, 1010 Wien

Kolariks Luftburg

Die Kolariks Luftburg ist ein Highlight für Kinder jeden Alters. Zum einen, weil sich das Restaurant mitten im Prater befindet, zum anderen für den neu gestalteten Kinderbereich mit riesigen Klettergerüsten, Hüpfburg, Spielautos und Unterhaltung für Krabbelkinder. Die Räumlichkeit kann außerdem für besondere Anlässe wie Kindergeburtstage gemietet werden. Das kulinarische Angebot umfasst ausschließlich Speisen aus biologischem Anbau.

Prater Hauptalle 121, 1020 Wien

BAOMI

Das BAOMI im 9. Bezirk ist ein eigentlich vietnamesisches Bistro, hat sich aber längst auch einen Namen als Spielcafé für Kinder gemacht. Während sich die Erwachsenen bei köstlichen Spezialitäten und Kaffee austauschen können, dürfen sich die Kids am Spielzeug austoben. Damit niemand hungern muss, bereitet die Küche auch Kinderportionen zu.

Althanstraße 37, 1090 Wien

Kinderspiel - das Familiencafé

Im Kinderspiel kann jeder nach Lust und Laune auf Kaffee und Kuchen vorbeikommen und die Kinder in familiärer Atmosphäre miteinander spielen lassen. Für die Anschaffung neuer und der Instandhaltung vorhandener Spielgeräte wird ein Beitrag von 4 bis 8 Euro verlangt, je nach Alter des Kindes. Dafür gibt es aber auch ein ausgiebiges Bio-Kinderbuffet, das unter anderem frische Knabbereien, Obst und Gemüse, Haferkekse und Säfte zur freien Entnahme bietet. Manchmal geht’s besonders turbulent zu, denn im Kinderspiel steigen hin und wieder Kinderpartys.

Krieglergasse 6, 1030 Wien

Kindercafe Lauserpause

Das Cafe ist bewusst auf die Unterhaltung von Kindern ausgerichtet. In der Lauserpause können sich die Kleinen in zwei separaten Spielräumen an das Holzspielzeug und Puppenhäuser wagen, in der Kinderküche kochen, am Gerüst turnen, rutschen, sich verkleiden und in Bücher vertiefen. Hier ist alles vorhanden, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Für Erwachsene wird dagegen köstlicher Bio-Cafe aus einer Wiener Rösterei, Tee, diverse Erfrischungsgetränke, Wein von heimischen Winzern und leckere Kuchen angeboten. Im Eintrittspreis ist außerdem eine stärkende Jause für die Kleinen inkludiert.

Nordpolstraße 4, 1020 Wien

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare