© Myriam Zilles

Silvester in Österreich

Prosit Neujahr: Coole Partys zum Jahreswechsel in Wien

Der Countdown läuft! Die große Silvesternacht bahnt sich wieder an. Und da man heuer das erste Mal seit der Corona-Pandemie wieder in großen Gruppen zusammenkommen und ausgiebig feiern darf, wird einem auch mehr Planung abverlangt!

Mit der Rückkehr zur Tradition steigt sichtlich auch die Motivation, die Neujahrsfete so groß wie möglich zu zelebrieren – immerhin ist das Party-Angebot in Wiener Clubs so ergiebig wie nie! Damit ihr einen Überblick wahren könnt, findet ihr hier eine Auswahl der coolsten Silvesterpartys in Wien.

Bevor man sich aber in die Tiefen des Clubs begibt, kann man sich traditionsgemäß mit dem Neujahrs-Feuerwerk zu Mitternacht einstimmen. Denn die Fete steigt in den meisten Nachtlokalen nicht vor Mitternacht.

Die schönsten Aussichtspunkte fürs Feuerwerkschauen haben wir hier für euch zusammengefasst:

Die coolsten Silvesterpartys in Wien:

Silvester am Badeschiff

Der Jahreswechsel am Badeschiff hat seit Jahren Tradition. Dieses Jahr wird die Fete um coole Highlights ergänzt. Am Programm steht aber vor allem wieder Hüttengaudi mit Niveau und einer satten Portion Rock’n’Roll!

Himmel & Wasser: Sillyvester

Eine Party für Groß und Klein: Ab 18 Uhr wird unter dem Sternenhimmel die Feuerschale entzündet und Marshmallows gegrillt. Dazu gibt es wärmenden Glühwein, ein Gläschen Mionetto – die Zwergerln könnenn sich dagegen austobend ein Kleinstfeuerwerk entfachen. Outdoor-Musik gibt's bis 24 Uhr, im Anschluss geht es dann Indoor weiter.

rhiz: Rituals Of Transition

Auch das rhiz-Team hat sich dazu entschlossen, zu Silvester auf den Putz zu hauen. Mit dabei sind Mr. Murray alias AYD aka Are You Delusional und Moritz alias Babimo, die den unvergesslichen Ritt durch die Nacht mit verschiedenen Stile und Beats begleiten werden.

O-Der Klub: Super Raketen Disco

Die 90er-Jahre überstehen einen weiteren Jahreswechsel. Im O-Klub werden zu Silvester die besten DJ's, Crews und diverse Musikrichtungen vergangener Jahre miteinander vereint.

25hours Hotel: New Years Eve Party - Fly Me To The Stars

Zu Silvester bebt der achte Stock des 25hour Hotels. Mit DJ, Snacks & Drinks ist der spektakuläre Start ins neue Jahr über den Dächern Wiens garantiert. Billig ist der Eintritt von 149 Euro zwar nicht unbedingt, dafür erwartet euch neben einem Aperitif, Mitternachtsshots, Snacks, eine fetzige DJ-Lineup als auch eine Wahrsagerin, die mit euch in die Sterne für das kommende Jahr blickt. Dresscode: glitzernd & funkelnd.

Flex: Beat It Silvesterspecial

Der Countdown wird im Flex mit den richtigen Beats begleitet: Getanzt wird zu elektronischen Styles wie Techno, House & Drum'n'Bass mit Spitzen-Lineup, serviert von mehr als 10 DJ's!

 

Pratersauna & VieiPee: Silvestergala 2023

Zwei Clubs, eine Party: Die große Silvestergala im zweiten Wiener Gemeindebezirk ist zurück! Ab 5 Uhr in der Früh dürfen die Gäste zwischen den beiden Locations frei bewegen.

 

U4: Behave! - New Year's Eve!

Auch im legendären Club bei der U4-Station Meidling steigt eine fröhliche Silvestersause. Am Mainfloor wartet ein Mix aus Rnb, Hip Hop, Classics und Charts, während der kleinere Clubfloor House und Elektro auflegt. Let's swing!

Viper Room: Rauhnacht

Die schwarz gewandeten Gestalten Wiens können sich zur großen Rauhnacht im Viper Room einfinden. Auf der Tanzfläche begleiten euch Sounds der 80er-Zone feat. Schwarzer Reigen / Götterdämmerung. Davor gibt es zum Einlass um 21 Uhr Sektempfang und klassische Räucherung, wie es sich gehört.

Mehr Silvesterpartys in Wien am 31. Dezember findet ihr im Überblick in unserem Event-Kalender.

Wer sich dem Silvester-Trubel entziehen und lieber (mit FreundInnen) in den eigenen vier zusammenkommen möchte, kann sich mit diesen Tipps die eigene Party nach Hause holen:


 

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare