© pixabay.com

Was ist los in Wien

Event-Tipps: Was ist los in Wien rund um Christi Himmelfahrt?

So ein Feiertag unter der Woche ist schon eine feine Sache: Nicht nur, dass man sich mit dem diesjährigen Christi Himmelfahrt an einem Donnerstag sogar ein langes Wochenende nehmen kann, auch ist die Verlockung groß, schon am Mittwochabend etwas länger auszugehen.

 

Ihr habt Lust, etwas zu unternehmen, braucht aber Inspiration? Hier eine Auswahl aus der Wiener Veranstaltungsszene:

Event-Tipps für Mittwoch, 25. Mai

Gürtel Connection

Über 60 Acts und DJs, 13 Locations, 1 Eintritt (freiwillige Spende), und das alles obendrein noch für einen guten Zweck: Am Mittwoch lädt die Gürtel Connection wieder zum musikalischen Come-Together in den Gürtel-Lokalen. Alle Infos zum Line-Up findet ihr hier:

Eagles Of Death Metal

Apropos Musik: Am Mittwochabend rocken die Eagles Of Death Metal die Simm City. Die US-Musiker sindt bekannt für ihre ansteckenden Wohlfühl-Vibes und energiegeladenen Live-Auftritte. Sollte man nicht verpassen.

Wien im Rosenstolz

Deutlich andere, aber ebenfalls schwungvolle Töne warten im Theater am Spittelberg: Dort geht aktuell das "Wien im Rosenstolz"-Festival über die Bühne. Eine wunderbare Gelegenheit, um das moderne Wienerlied in all seinen Facetten kennenzulernen.

Die Geschichte der Komödie

Michael Niavarani und das Ensemble des Kabarett Simpl laden bei Theater im Park zum amüsanten Streifzug durch die Geschichte. Ein Seminar voller Wissenslücken, unwissenschaftlicher Behauptungen und streng subjektiver Bewertungen. Garantiert unseriös!

Doppelpack auf der Praterbühne

Auch auf Viktor Gernots Praterbühne geht es am Mittwochabend lustig zu. Eva Maria Marold und das Duo Flo&Wisch sorgen dort im Doppelprogramm für Lachtränen unter freiem Himmel.

Start für das VOLXkino

Wer mehr Lust auf Sommerkino hat, sollte einen Sprung in den 2. Bezirk machen: Ab Mittwoch ist das VOLXkino 2022 in Wien auf Tour und präsentiert eine breite Auswahl an Spielfilmen abseits des Mainstreams, sowie Dokumentar-, und Kurzfilme. Mehr Infos hier:

Theater in der Drachengasse

Wer in der Stimmung für einen etwas anderen Theaterabend ist, sollte das Theater Drachengasse besuchen. "Morgen ist leider auch noch ein Tag" ist ein humorgeladenes Depressions-Solo von und mit Roman Blumenschein, nach dem Roman von Tobi Katze.

Event-Tipps für den Feiertag, Donnerstag 26. Mai

Der Teufel auf Erden

In der Wiener Volksoper ist zu Christi Himmelfahrt (passenderweise!) der Teufel los: "Der Teufel auf Erden" ist eine mitreißende Operette von Franz von Suppè, in einer gewohnt schwungvollen Inszenierung.

Doppelfinger

Für all jene, die den Feiertag mit Live-Musik ausklingen lassen möchten: Der Wiener Singer-Songwriter Clemens Bäre alias Doppelfinger ist ein wahrer Geheimtipp in der heimischen Indie-Szene. Ein stimmungvoller Abend wartet im B72.

Good Vibes im VCBC

Das schöne Wetter am Feiertag für etwas Strandfeeling mitten in der Stadt nutzen? Kein Problem, man kann ab dieser Woche jeden Donnerstag bei "Good Vibes" im Vienna City Beach Club vorbeischauen. Drinks, gute Stimmung und DJ-Sounds warten!

The 50’s are back!

Und wer das Tanzbein ins (hoffentlich) lange Wochenende schwingen möchte, hat am Feiertag im Cabaret Fledermaus die Gelegenheit dazu. Bei "Cool For Cats" regieren am Donnerstag Sounds der 50's, 60's, Rock'n'Roll & Beat. Passendes Outfit natürlich gerne gesehen!

Mehr Veranstaltungstipps für Wien findet ihr in unserem Eventkalender.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Aminas Stories

Kommentare