© Samantha Gades on unsplash

Fortgehen wien

Im Freien feiern: Coole Wiener Clubs mit Outdoor-Bereich

Wenn der Dancefloor gut gefüllt und die Musik antreibend ist, kann man beim Abshaken schon mal ordentlich ins Schwitzen kommen. Wer sich also gerne beim Fortgehen auspowert, zwischendurch aber wieder durchatmen möchte, sollte auf diese Wiener Clubs mit Outdoor-Bereich ausweichen:

Diese Clubs haben einen In- und Outdoor-Bereich:


 

Volksgarten

Der Name lässt schon vermuten, dass hier nicht nur indoor getanzt werden kann. Der Club beherbergt sogar einen der größten Gärten in Wien, mit Barbetrieb, Tanzfläche und gemütlicher Chillout-Area.

Volksgarten, 1010 Wien

das Werk

Der Outdoor-Bereich vom Werk liegt direkt am Wiener Donauufer. Das einst sehr kleine Areal im Freien wurde vor einigen Jahren ausgebaut und nennt sich seither Kultur-Terrasse Werk. Regelmäßig darf man sich Open Air auf feine Bühnenschows freuen und auf Liegestühlen frischgezapftes Bier genießen. Das Opening für die diesjährige Saison fällt übrigens auf den 27. Mai. 

Spittelauer Lände 12, Stadtbahnbögen 331/333, 1090 Wien

Flex

Der Kultclub bietet gleich zwei Open-Air-Areale. Tanzen unter freien Himmel kann man nicht nur im eingezäunten Flex-Garten, der aufgrund seiner bunten Dekorierung ins Auge sticht. Zu bestimmten Anlässen ist zudem das Sonnendeck zugänglich, das im Regelfall zu Sommerzeiten ab 17 Uhr mit DJ-Lineup öffnet.

Augartenbrücke 1, 1010 Wien

Celeste

Auch das Celeste beherbergt einen begrünten Garten im Hinterhof. Das Krügerl lässt sich hier wie im Gasthaus konsumieren - nur gibt es eben auch DJ-Pult, feine Musik und Partystimmung.

Hamburgerstraße 18, 1050 Wie

PratersaunaVie I Pee

Die zwei benachbarten Clubs sind unter der selben Adresse zu finden. Beide Locations haben einen recht großen Outdoor-Bereich mit Barbetrieb und Chillout-Zone. Wer einen Sprung ins kalte Wasser wagen möchte, sollte lieber dem Sauna Strand Klub in der Pratersauna einen Besuch abstatten - das ist nämlich der einzige Wiener Clubgarten mit Pool.

Waldsteingartenstraße 135, 1020 Wien


 

Club U

Die Terrasse am wunderschönen Otto-Wagner-Pavillon bietet viele Sitzgelegenheiten mit Sonnenschirm. Sie ist zwar meistens sehr gefüllt, Gespräche, die auf dem Dancefloor aufgrund der Lautstärke unterbrochen werden mussten, kann man hier aber auf jeden Fall fortsetzen.

Karlsplatz, 1010 Wien

Grelle Forelle

Auf der Terrasse der Grellen Forelle wird im Sommer gegrillt, gefeiert und Live-Musik gespielt. Die Öffnungszeiten des Outdoor-Bereichs richten sich allerdings nach den jeweiligen Veranstaltungen.

Spittelauer Lände 12, 1090 Wien

Fluc

Klein aber fein: Auch das Fluc hat einen kleinen Freiluft-Bereich, der zum Praterstern ausgerichtet ist. Musik wird zwar nicht gespielt, und es sind auch nur einige Sitzgelegenheiten vorhanden, dennoch kann man auf der Terrasse auf jeden Fall zur Ruhe kommen.

Praterstern 5, 1020 Wien

Kramladenrhiz & Chelsea

Nicht zu vergessen die beliebten Gürtellokale, mit öffentlich zugänglichen Schanigarten. Um Platz zu nehmen, ist es nicht dringlich notwendig, am Indoor-Clubgeschehen teilzunehmen.

U-Bahnbogen 39-40, 1080 Wien

U-Bahnbogen 37, 1080 Wien

U-Bahnbögen 29-30, 1080 Wien

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare