© Maxime Bhm / unsplash.com

Open Air Events

Bye Bye, Sommer: Tolle Open Air-Events vor Herbstbeginn

In der Nacht kühlt es schon deutlich ab, beim Draußensitzen im Schanigarten braucht man abends schon eine Jacke – und wieso regnet es auf einmal so oft?!

Der Herbst klopft nicht nur schon an die Tür, er ist quasi schon mit einem Bein im Raum. Das kann man natürlich schade finden und dem Sommer hinterhertrauern (war nicht erst gestern der 1. Juni?!). Oder man macht das Beste daraus und freut sich über all die feinen Dinge, die der Frühherbst so zu bieten hat.

Open Air-Events im September in Wien

Ihr könnt das Sommergefühl noch nicht ganz loslassen, bevor es in die Schal-Kürbiscremesuppe-Maroni-Sturm-Zeit geht? Der September hat zum Glück noch einige Open Air-Veranstaltungen zu bieten, bei denen man ein letztes Mal so tun kann, als wäre noch Sommer (falls das Wetter gewillt ist, mitzuspielen ...).

Hier eine Auswahl für euch:

Tocotronic

An gleich zwei Abenden gastiert die deutsche Kultband im September in der Arena Wien unter freiem Himmel. Das Programm ist geteilt: Unter dem Namen "The Hamburg Years" werden ausschließlich Songs aus ihrer Hamburger Zeit – von 1993 bis einschließlich 2003 – gespielt. Unter dem Namen "The Berlin Years" wird der Phase 2 der Band – von 2004 über die berühmte Berlin-Trilogie bis in die Gegenwart – gehuldigt.

In the Park / 25hours meets Markterei

Zwei Tage kulinarische Entdeckungsreise, mit Street Food bis hin zu regionalen Produkten und Spezialitäten. Dazu Musik, Sportprogramm, und und und ... Open Air und bei freiem Eintritt, direkt neben dem 25hours Hotel beim MuseumsQuartier.

Buskers Festival

Das Festival der Straßenkunst macht heuer wieder Halt am Wiener Karlsplatz. Magie & Illusion, Jonglage & Akrobatik, Livemusik & Tanz, Comedy & Pantomime, Performance Art & Theater warten. Und natürlich Kulinarik sowie Kinderprogramm. Open Air und bei freiem Eintritt!

Open House Wien

Die Stadt aus neuen Blickwinkeln kennenlernen: Bereits zum 9. Mal öffnet Open House spannende Architekturprojekte in Wien und Umgebung. Kostenlose Führungen geben Einblicke in architektonische Besonderheiten. Empfehlung!

Bye Bye, Kummer

Nachdem sein Konzert am Frequency unwetterbedingt leider unterbrochen werden musste, legt Kummer kurzerhand einen Open Air-Termin in der Arena im September nach.

Grossstadtgeflüster

"Ich muss gar nix außer schlafen, trinken, atmen und ..." Grossstadtgeflüster sind zurück und gehen mit ihrem elektronisch-rauem Sound wieder auf Tour. Open Air-Party in der Arena!

Karlstag

Das Fest der Kunst- & Kulturhäuser am Karlsplatz. Ein buntes Programm mit Livemusik, Führungen und mehr wartet, Eintritt frei!

Wiener Wiesn ... Kaiser Wiesn!

Wiesn-Flair im Prater, mit Festbühnen, bunten Fahrgeschäfte, zahlreichen Gastronomieständen und fünf Almen. Für all jene, die gerne zünftig feiern.

Theater im Park

Langsam aber sicher sind die Open-Air-Sommerbühnen abgebaut. Zwei halten jedoch noch die Stellung: Das Theater im Park zeigt bis 30. September Kabarett-Schmankerl im Schwarzenberggarten beim Belvedere.

Praterbühne

Auch auf Viktor Gernot's Praterbühne gibt es im Frühherbst unter freiem Himmel noch Kabarett und Live-Musik. Unterhaltung pur, noch bis zum 1. Oktober!

Wiener Weinwandertag

Na gut, wir sind ja nicht so, der Herbst ist eh auch schön! ... Und wie könnte man ihn besser begrüßen, als mit den traditionellen Weinwandertagen am letzten Septemberwochenende? Winzerbetriebe und Heurige mit Jausenstationen, köstlichem Wiener Wein und Traubensaft sorgen für Stärkung beim Wandern!

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Amina Beganovic

Amina Beganovic

Darf sich seit 2017 auch beruflich mit Kultur und Freizeit für events.at beschäftigen. Mit besonderer Liebe für Live-Konzerte aller Art, sowie die heimische Theater- und Kabarettszene.

Zu Aminas Stories

Kommentare